Eco-Rmor Auffangvorrichtung für Mikroleckagen

Bei der Verwendung von IBCs empfehlen wir hier bei IPI immer eine Befüllung und Entnahme von oben mit Hilfe geschlossener Systeme, da wir dies für die sicherste Form der Handhabung von Produkten in diesen großen Behältern halten.

Wir sind jedoch auch Realisten und wissen, dass sich diese Empfehlung nicht immer umsetzen lässt, da aus den unterschiedlichsten Gründen eine Untenentleerung von IBCs erforderlich sein kann. Für Fälle, in denen der Einsatz eines geschlossenen Befüllungs- und Entnahmesystems wegen einer Untenentleerung nicht möglich ist, bieten wir die Eco-Rmor Auffangvorrichtung für Mikroleckagen an.

Die Eco-Rmor (ikoh-ar-mor gesprochen) Auffangvorrichtung fängt durch Mikroleckagen austretende Flüssigkeiten auf und bietet Schutz an IBC-Entnahmekupplungen oder -Entnahmeventilen. Die Auffangvorrichtung ist in einer für die meisten IBCs geeigneten Einheitsgröße lieferbar. Sie ist mit einer doppelten Haltevorrichtung versehen, einem durch eine eingebaute Schnappvorrichtung fixierten Deckel und einer kordelzugähnlichen Befestigungsvorrichtung. Die Schale wird zur Aufnahme von Flüssigkeiten mit auswechselbaren, branchenspezifischen Saugkissen ausgestattet. Das für eine maximale Leistungsfähigkeit ausgelegte Schalensystem besteht aus langlebigem, für die Verwendung bei jeder Temperatur geeignetem Recyclingkunststoff, der stabil genug ist, um einem Bruch oder einer Beschädigung durch unbeabsichtigte Einwirkungen zu widerstehen.

Die Eco-Rmor ist eine effektive Lösung, um bei einer Untenentleerung von IBCs kleine Mengen austretender Flüssigkeiten aufzufangen und zu entsorgen.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie weitere Informationen benötigen.