EU-Handelsunternehmen

Wie bereits in unserem letzten Newsletter angekündigt, sind wir dabei, in Deutschland ein Handelsunternehmen aufzubauen. Dies dauert länger als erhofft, was vor allem daran liegt, dass wir die Einhaltung sämtlicher in Deutschland und im Vereinigten Königreich geltenden rechtlichen und steuerlichen Vorgaben sicherstellen müssen. In der aktuellen Situation ist sehr viel Flexibilität gefordert, da wir nicht wissen, welche Auswirkungen künftige Vereinbarungen und Verordnungen auf unsere Tätigkeit haben werden. Wir sind uns sicher, dass Sie hierfür Verständnis haben. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir auf jeden Fall bestätigen, dass wir dabei sind, ein deutsches Unternehmen mit dem Namen IPI Europe GmbH zu gründen.

Wir haben bereits Verträge für Büro- und Lagerräume in Herten abgeschlossen und bestücken diese derzeit mit unseren Produkten. Dadurch wird IPI Global diese Waren bis zur Aufnahme der Geschäfte durch die IPI Europe GmbH weiterhin zollfrei und ohne Einfuhrmehrwertsteuer in der EU ausliefern können.

Wir werden Sie zu diesem Thema auf dem Laufenden halten.

Kontakt

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie unter Literatur oder Sie setzen sich mit uns in Verbindung, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Kontakt