hazardous_Chemicals-_01

IPI Verpackungs- und Entnahmesysteme werden für verschiedene Anwendungen bei gefährlichen und Spezialchemikalien benutzt, z.B:

  • Herbizide/Insektizide
  • Saatbeizmittel
  • Bodenbehandlungsmittel
  • Biozide
  • Lösungsmittel für chemische Reinigungen sowie Entfettungsmittel
  • Peressigsäure
  • Hydrazin

Durch den Einsatz des Drum Valve System in Kombination mit verschiedenen Kunststoff- und Stahlbehältern entsteht ein geschlossenes Entnahmesystem, in dem gefährliche Chemikalien transportiert, gelagert und sicher und einfach dosiert werden können. Produktverunreinigungen, z.B. bei Pestiziden, werden durch den Gebrauch innovativer Kupplungen mit Rückschlagventilen vermieden.

Durch Überwachungspflicht, ineffiziente Nutzung und den Verlust von Behältern entstehende Probleme können durch die Verwendung von speziellen RFID-Transpondern vermieden werden. Diese speziellen Lösungen dienen der Rückverfolgung sowie der Optimierung von Behälterkreisläufen.