Ionenaustauscherpatronen

IPI liefert PU-beschichtete Edelstahlpatronen der Firma Schäfer Werke als Behälter für Ionenaustaucherharz.

Die Ionenaustauscherpatrone findet im EDM-Bereich breite Verwendung – für die Bereitstellung von weichem Wasser für Geschirrspüler und Kaffeemaschinen; Reinwasser für Labore und medizinische Anwendungen sowie in sämtlichen Bereichen, in denen eine Wasseraufbereitung erforderlich ist.

Die Edelstahl-Ionenaustauscherpatrone mit ihrer FCKW-freien Polyurethan-Ummantelung bietet eine höhere Verschleißfestigkeit, längere Haltbarkeit und größere Hitzebeständigkeit als konventionelle Kunststoffbehälter.

Weitere Vorteile sind:

  • wirksame Werbung durch Inmould-Labelling und/oder Kompletteinfärbung der PU-Ummantelung
  • Geräuschunterdrückung
  • Transpondereinbettung möglich
  • Stoßsicherheit

Die Behälter werden in den Standardgrößen 10 l, 15 l, 20 l und 50 l angeboten. Weitere Größen sind auf Anfrage erhältlich.

Alle Ionenaustauscherpatronen sind mit einer Sicherheitsberststelle ausgestattet, um ein Explodieren der Patrone durch Überdruck zu verhindern.

Kontakt

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie unter Literatur oder Sie setzen sich mit uns in Verbindung, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Kontakt