Ionenaustauscherpatronen

IPI liefert vom Marktführer Schäfer Werke produzierte PU-ummantelte Edelstahlpatronen in verschiedenen Größen, die als Behälter für Ionenaustauscherharz zur Entionisierung und Wasseraufbereitung verwendet werden.

Ionenaustauscherpatronen sind im EDM-Bereich weit verbreitet und werden unter anderem zur Versorgung von industriellen Spül- und Kaffeemaschinen benutzt.

Die PU-ummantelte Edelstahl-Ionenaustauscherpatrone bietet eine längere Lebensdauer und höhere Temperaturstabilität als normale Kunststoffbehälter.

Der PU-Mantel bietet folgende Vorteile:

  • Werbemöglichkeit durch Inmould-Labelling oder Kompletteinfärbung
  • Geräuschunterdrückung
  • Transpondereinschäumung
  • Stoßdämpfung

Die Patronen sind in 10l, 15l, 20l und 50l Größe erhältlich.

Alle Ionenaustauscherpatronen sind mit einer Sicherheitsberststelle ausgerüstet, um ein Explodieren bei Überdruck zu verhindern.

Der Ionenaustauscher verfügt über folgende Ausstattung:

  • Regelgewinde RD 58 x 1/6”
  • 2 Muffen G 3/4“
  • Stopfen mit Schraubgewinde RD 58 x 1/6“ mit Entlüftungsschraube G 1/4“
  • 2 Rohrnippel G 3/4“
  • je 1 Entnahme- und Befüllungsrohr mit Nylonschlauch

Sämtliche Innenteile können vollständig ersetzt werden und sind als Ersatzteile erhältlich.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung wenn Sie weitere Informationen benötigen. Unsere Broschüre steht auf der Seite Literatu rzum Download bereit.

Kontakt

Weitere Informationen zu unseren Ion-Exchanger Cartridges finden Sie unter Literatur oder Sie setzen sich mit uns in Verbindung, um mehr zu erfahren.

Kontakt