Safe Packaging & Dispense of PentanesIPI Verpackungs- und Befüllungs- und Entnahmesysteme sind für die Handhabung von Reagenzien bis hin zu hochreinen Lösungsmitteln und anderen (vor allem in der pharmazeutischen Industrie als Zwischenprodukte genutzte) Feinchemikalien ausgelegt. Hierzu gehören u.a.:

  • Acetonitril
  • Methanol und Ethanol
  • Toluol und Xylen
  • Methyliodid
  • Tetrahydrofuran
  • Tertiäres Butylamin
  • Azeton, Keton, Isopropyl und Formaldehyd
  • Pentan und Pentanverbindungen

Für die Handhabung von Spezialchemikalien wird eine Kombination aus einem Edelstahlbehälter und dem Macro Valve System verwendet. Zur Verhinderung von Kreuzkontaminationen ist das System ist mit verschiedenen abschließbaren Muffen erhältlich sowie mit unterschiedlichen Dichtungen für eine optimale chemische Kompatibilität.